Irène Mürner

Irène Mürner lebte mit ihrer Familie auf einer Kaffeefarm in Kenia. Während die Affen Bananen stibitzten und die Mungos den Kompost durchwühlten, erfand sie Geschichten in einem herrlichen Garten unter dem Guaven-Baum. Sie schreibt auch für Erwachsene, arbeitet heute zudem im Tropenhaus Frutigen – das sie immer ein bisschen zurück nach Kenia versetzt – und verbringt so oft wie möglich ihre Ferien in Afrika.


Von Irène Mürner im Zebrafink

Der Affe ist los! – Das Dream-Team Band 1
erscheint im Frühling 2022